Ein kleiner Einblick in meine Therapie-Welt

Balance Pads

Ich arbeite sehr gerne mit Balance Pads. Die wackeligen Unterlagen helfen den Pferden sich locker, taktmäßig, balanciert und tragkräftig zu bewegen. Sie fördern das Gleichgewicht, reduzieren Stress, Verspannungen werden gelöst und vieles mehr. Schon wenige Minuten können große Veränderungen bewirken. Als optimale Hausaufgabe für den täglichen Gebrauch.

Was bedeutet Gähnen während der Behandlung?

In den allermeisten Fällen passiert während der Behandlung eine Reaktion des Pferdes auf eine gelöste Blockade oder als Zeichen der Entspannung. Dies kann ein Gähnen, vertieftes Atmen, Schnauben, Lecken oder Abkauen sein. Solche Reaktionen sind natürlich erwünscht, erfreuen mich jedes Mal aufs Neue. Sie sind ein Zeichen, dass man an der richtigen Stelle war :-)

Der Tag nach der Behandlung...

Am nächsten Tag kann es sehr gut sein, dass Ihr Pferd sich komisch bewegt, einen Muskelkater hat oder sich vor lauter Schmerzfreiheit total freut sich zu bewegen. Die ersten 2 bis 3 Tage sollten Sie auf Reiten verzichten. Bewegung ist allerdings gut, d.h. spazieren gehen, longieren, Bodenarbeit sind ok. Gymnastizierende Arbeit finde ich sowieso sehr wichtig um ein Pferd fit und beweglich zu halten. Es tut Reiter und Pferd gut, macht Spaß und ist für jede Altersklasse gedacht.

Verspannter Reiter- verspanntes Pferd?

Leider ist es oftmals so, dass der Reiter auch nicht ganz beschwerdefrei ist. Reiten als Sport ist für die Rückenmuskulatur sehr gut aber manchmal auch für die Wirbelsäule belastend- je nachdem ob schon eine Vorschädigung da ist, der Sitz oder Sattel jahrelang falsch war, oder oder oder.

Durch schiefe Haltung/schiefen Sitz beim täglichen Reiten, kann sich das leider auch auf das Pferd übertragen und umgekehrt genauso. Sollten Sie selbst unter einer Verspannung oder Rückenproblemen leiden, besteht oft die Gefahr, dass man eine muskuläre Dysbalance entwickelt. Bei Reitern kann das schnell zum Problem werden. Sollten Sie dahingehend etwas feststellen, ist es ratsam sich orthopädisch/physiotherapeutisch/ osteopathisch behandeln zu lassen. Falls Interesse besteht, erreichen Sie mich in der Praxis - egal ob mit Verordnung vom Arzt oder als Selbstzahler: Physiotherapie im Pferseepark (www.pip-augsburg.de) oder ich komme mit meiner mobilen Behandlungsliege zu Ihnen direkt nach Hause/in den Stall.

© 2020 by Annika Empl. Erstellt mit Wix.com

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now