Pferdephysiotherapie und
Anwendungsbereiche

Tiere können - wie der Mensch auch - an unterschiedlichen
Krankheiten leiden. Ich therapiere und behandle z.B. bei:

 

- Verspannungen und Rückenbeschwerden

- Sehnenverletzungen

- Muskelverletzungen

- Schmerzsyndromen

- postoperativ

- Muskelkontrakturen

- Schwellungen/Lymphödemen

- Arthrose

- "unrundem Laufen"

- Problemen die durch einen unpassenden Sattel entstanden sind

-uvm

Sollten Sie sich nicht sicher sein, ob eine Behandlung überhaupt angebracht und sinnvoll ist, können Sie mich natürlich vorher fragen und mir kurz das Problem erläutern.

"Wellness" für Ihr Tier

Ist Ihr Pferd zur Zeit gestresst? Hatten Sie einen Umzug mit Ihrem Pferd? Oder wollen Sie Ihrem Pferd einfach nur etwas Gutes tun?

Dann wäre eine entspannende Massage genau das Richtige.